Do 14.06. – Di 17.07. Verkehrseinschränkungen rund um das HKW. Mehr

Die Shortlist 2018

„Wie ein explosiver roter Faden durchzieht das Gewicht des Politischen die Texte der diesjährigen Shortlist. So unterschiedlich die Themen und ihre Verhandlung in den nominierten Büchern sind, so entschieden weisen die Texte über sich hinaus, greifen souverän auf die Welt und ihre aktuellen Verwerfungen zu. Sie zeigen die Lücken zwischen den Newsflashs, machen die Vielzahl von Wirklichkeiten hinter den Oberflächen sichtbar: Nichts an der Geschichte, nichts an den gegenwärtigen Zuständen ist zwangsläufig so, Alternativen gibt es immer. Was die Werke verbindet, sind ihre drastischen bis poetischen Verunsicherungen, die auf die unbedingte Notwendigkeit des literarischen Erzählens verweisen.“ – Die Jury