Do 14.06. – Di 17.07. Verkehrseinschränkungen rund um das HKW. Mehr

Do, 28. Juni 2018

Das Fest

Illustration: Jan Buchczik

Illustration: Jan Buchczik

Ein Text ist eine Welt. Zwei Texte sind zwei Welten, die ins Gespräch kommen können. Sechs Texte und sechs Übersetzungen multiplizieren sich zum Fest.

Der diesjährige Festabend versammelt Macharten und Macher*innen von Literatur. Die Autor*innen und Übersetzer*innen der Shortlist, die Juror*innen sowie die Preisträgerinnen kommen mit dem Publikum zusammen. Rund um die nominierten Texte lesen und kommentieren sie, breiten Materialien aus und nehmen Gespräche zu literarischen Verdichtungen im Hier und Jetzt auf.

Programm

18h
Eröffnung
Bernd Scherer (Intendant HKW)

18.15h
„Hell Is Round the Corner“
Lesung & Materialgespräch zu Das Leben des Vernon Subutex
mit Claudia Steinitz, Katy Derbyshire & Aurélie Maurin

19.15h
Schafe können sicher weiden
Lesung und Materialgespräch zu Nach der Ewigkeit
mit Maxim Ossipow & Birgit Veit
Moderation: Daniel Medin

Kippfiguren
Lesung & Diskussion zu Die Tagesordnung
mit Nicola Denis u.a.
Moderation: Jens Hillje

20.15h
Alles ausbreiten!
Lesung & Materialgespräch zu Vogelgeister
mit Eliot Weinberger & Beatrice Faßbender
Moderation: Daniela Seel

Schweigen im Lager
Lesung & Diskussion zu Die Geschichte einer kurzen Ehe
mit Anuk Arudpragasam & Hannes Meyer
Moderation: Frank Heibert

21.30h
Preisverleihung
Begrüßung: Bernd Scherer
Laudatio: Verena Auffermann

„WORTE, WORTE, WORTE“
Lesung & Materialgespräch zu Liebesroman
mit Ivana Sajko & Alida Bremer
Moderation: Verena Auffermann & Daniela Seel

Preisübergabe