Do 14.06. – Di 17.07. Verkehrseinschränkungen rund um das HKW. Mehr

Stoffwechsel

Das Anthropozän-Projekt. Eine Enzyklopädie

Stoffe im Wechsel. Sichtbar, wenn Pflanzen wachsen oder der Verkehr rollt. Etwas wird weniger oder verschwindet, wird dabei etwas anderes, vermischt sich, verbreitet sich und verändert sich. Veränderungsmechanismen: Metabolismus, Metastasen. Wachsende Veränderung. Wachstum ohne Kapitalismus. Mehrwert Auslegungssache. Eigentlich ein gutes Modell. Geregelter Materialismus. Die Forschung dazu reicht nicht aus, so hört man. Im Wirbel von Beschleunigung und Materie wird es immer schwieriger zu trennen und eine klare Sicht zu behalten. So rasant und übermächtig das Anthropozän aktuell über unser Fassungsvermögen hinausschießt und neue Maßnahmen fordert, haben die alten Kategorien ausgedient. Es muss ein Verständnis für die Zustände her, in denen all das passiert. Lösungsansätze quasi...