Fr, 26. April 2019 und Sa, 27. April 2019

Where Do We Find Ourselves?

Die Suche nach dem „wo“ und „wer“ eines „wir“ kann sich im Zusammenspiel technischer Vermittlung, evolutionärer Prozesse und pluralistischer Werte als Herausforderung erweisen. Während die Welt zusammenwächst, verstrickt sie sich gleichzeitig in Fragen nach Sinngehalt und Zugangsberechtigungen, die sich ständig zu ändern scheinen. In ihren Beiträgen gehen der Literaturwissenschaftler Louis Chude-Sokei, die Medientheoretikerin Maya Indira Ganesh, der Musikwissenschaftler Gary Tomlinson und die Kulturwissenschaftlerin Luciana Parisi den vielfältigen Bedeutungsebenen dieser Identitäts-, Mediations- und Sinnproblematik nach.

Mit Louis Chude-Sokei, Maya Indira Ganesh, Luciana Parisi, Gary Tomlinsonkwissenschaftler Gary Tomlinson und die Kulturwissenschaftlerin Luciana Parisi den vielfältigen Bedeutungsebenen dieser Identitäts-, Mediations- und Sinnproblematik nach.

Mit Maya Indira Ganesh, Wesley Goatley, Luciana Parisi, Gary Tomlinson