Ab 2.11. läuft das HKW Programm digital weiter. Das Haus bleibt geschlossen. Mehr…

Fr, 13. November 2020

Matthew Herbert + s t a r g a z e: Alone

Aufgeführt von Mayah Kadish, Violine

Von wegen „Seid umschlungen, Millionen!“ Ausgerechnet das Beethoven-Jahr 2020 wurde eins der physischen und sozialen (Selbst-)Isolation. Schon eine Weile vor Kontaktsperren und Quarantänemaßnahmen allerdings hatte der Elektronikmusiker Matthew Herbert gemeinsam mit dem Orchester s t a r g a z e unter dem Titel Beethoven NEIN! dem ikonischen Werk des Komponisten eine tagesaktuelle Interpretation entgegengesetzt. Mit Alone führt die Violinistin Mayah Kadish bei Das Verschwinden der Musik den ersten Satz aus der neunten Sinfonie auf und das genau so, wie es der Titel verspricht: allein. Das Orchester wird nur in Form von Samples vertreten, die nach einem Arrangement André de Ridders Kadish dabei begleiten, wie sie von der ersten Geige zur einzigen aufsteigt.

Beethoven NEIN! (2020) 1. Satz für Solo-Violine, Sampler, Loop station
Mayah Kadish, Violine
André de Ridder, Arrangement
Matthew Herbert, Electronics
s t a r g a z e, Sample Aufnahmen