Fr, 03. Februar 2017

Lexachast

Mit Amnesia Scanner, Bill Kouligas und Harm van den Dorpel

Lexachast, eine Zusammenarbeit von PAN Label-Gründer Bill Kouligas, dem futuristischen Sound Design-Duo Amnesia Scanner und dem niederländischen Künstler Harm van den Dorpel, bringt transmediale und CTM an einem gemeinsam präsentierten Abend im Haus der Kulturen der Welt zusammen. Der dystopische Soundtrack kreist um die von Algorithmen generierten Live-Streaming-Visuals Harm van den Dorpels, die aus NSFW (Not Safe For Work)-Inhalten aus unterschiedlichen Online-Quellen bestehen. Die potenziell provokativen Visuals erscheinen so selbst für die Performer überraschend und verweisen mit Blick auf den Materialüberfluss des Internets auf unsere Schuldhaftigkeit und Verwundbarkeit.