Inga Zimprich

Inga Zimprich ist Künstlerin, Kuratorin und Mutter. Sie studierte Bildende Kunst an der Gerrit Rietveld Academie, Amsterdam, und der Jan van Eyck Academie, Maastricht. 2015 initiierte sie die Feministische Gesundheitsrecherchegruppe in Berlin, die zu alternativen Fürsorgemodellen und -methoden recherchiert und Ausstellungen, Zines und Workshops konzipiert. Im Ausstellungsprojekt Practices of Radical Health Care arbeitet die Gruppe (Julia Bonn und Inga Zimprich) zur Gesundheitsbewegung West-Berlins der 70er und 80er Jahre.

Stand: September 2019

Veranstaltungen: