Sa, 05. Juni 2010

Authorship. Authority. Authenticity. Recent Documentaries from Elsewhere

"Let Each One Go Where He May" mit Eduardo Thomas und Ben Russell

Ben Russell | Let Each One Go Where He May (USA, Suriname 2009)

Ben Russell | Let Each One Go Where He May (USA, Suriname 2009)

Der beständige Missbrauch hierarchischer Strukturen im Bereich des Dokumentarfilmens hat zu einer Redundanz in der (Re-)Produktion konventioneller Ideen wie „Autorenschaft“, „Autorität“ und „Authentizität“ geführt. Der Kurator Eduardo Thomas zeigt eine Auswahl zeitgenössischer experimenteller Dokumentarfilme, die diese vermeintlich unabänderlichen Konventionen unterwandern.

Let Each One Go Where He May

R: Ben Russell, Surinam 2009, 135 min.

Der Film folgt zwei Brüdern entlang des Pfades, den ihre Vorfahren vor drei Jahrhunderten in Surinam nahmen, als sie vor ihren niederländischen Skavenhaltern flohen.


Gespräch mit Eduardo Thomas und Ben Russell

Authorship. Authority. Authenticity. Recent Documentaries from Elsewhere - weitere Screenings

"Struggle In Jerash"
mit Eduardo Thomas, Eileen Simpson und Ben White
Do 03.06.2010 | 17:00h Mehr...

"California Company Town"
mit Eduardo Thomas und Lee Anne Schmitt
Fr 04.06.2010 | 14:00h Mehr...

"Santiago"
mit Eduardo Thomas und João Moreira Salles
Sa 05.06.2010 | 12:00h Mehr...

"Agrarian Utopia"
mit Eduardo Thomas und Uruphong Raksasad
So 06.06.2010 | 12:00h Mehr...