Sa, 04. März 2017 und So, 05. März 2017

transmediale 2017 | Abschlusswochenende

Mit Friederike Anders, Laurie Anderson, Emilien Awada & Constanze Ruhm, Christophe Bruno, Florian Cramer, Valie Djordjevic, Rotraut Pape und Caspar Stracke

Artwork by The Laboratory of Manuel Bürger

Artwork by The Laboratory of Manuel Bürger

Das zweitägige Programm zum Abschlusswochenende der transmediale 2017 dreht sich rund um die Motive Sprache und Technologie, deren flüchtige Beziehung ein wiederkehrendes Thema in den 30 Jahren des Bestehens des Festivals war. Es bietet Screenings, Talks sowie zwei Performance-Abende mit Multimedia- und Performance-Künstlerin Laurie Anderson.

Sa, 4. März 2017

17h–19h | Screening
PANORAMIS PARAMOUNT PARANORMAL mit Emilien Awada & Constanze Ruhm, moderiert von Florian Wüst
20h–22h | Performance
The Language of the Future mit Laurie Anderson

So, 5. März 2017

17h–19h | Screening
redux/time/OUT OF JOINT mit Caspar Stracke, moderiert von Florian Wüst
20h–22h | Performance
The Language of the Future mit Laurie Anderson

Das ganze Programm auf transmediale.de