Es gibt wieder Tickets für Angélique Kidjo und Chocolate Remix!

Sa, 28. März 2015 und So, 29. März 2015

Arbeiter verlassen den Markt

Teil 2: Sichtung, Schnitt, Postproduktion

Natural History Museum, Lodz 2013, Filmstill | © Magda Kulak

Natural History Museum, Lodz 2013, Filmstill | © Magda Kulak

Der zweiteilige Film-Workshop lädt Erwachsene dazu ein, sich – mit ihren Handy- und Digitalkameras – mit ihrer eigenen aktuellen oder ehemaligen Arbeit auseinanderzusetzen.

*

Markus Bauer arbeitet als Dokumentarfilmemacher, Editor, Filmkurator und -vorführer in Berlin. Er studierte Mediale Künste mit dem Schwerpunkt Prekarisierung/neue Arbeitsformen in Zürich und Montage an der FilmArche in Berlin. Er war Teilnehmer der Berliner Filmworkshops, die Antje Ehmann und Harun Farocki zu „Eine Einstellung zur Arbeit“ abhielten. Sein Beitrag zum Projekt heißt Rechenzentrum II.

Katja Berls ist Autorin und Regisseurin für Film- und TV-Produktionen, außerdem Workshopleiterin im Kunst- und Medienbereich. Sie studierte Medienkultur in Hamburg und Regie an der FilmArche in Berlin. Sie realisierte u.a. TV-Beiträge für das Arte-Magazin „Kurzschluss“. Ihr Dokumentarfilm „Außen Frieden, Innen Krieg“ befindet sich momentan in der Postproduktion.

In Zusammenarbeit mit filmArche e.V.

Teil 1: