Roman Brinzanik

Roman Brinzanik ist Physiker, Bioinformatiker und Branchenentwickler für erneuerbare Energien. Aktuell arbeitet er am Max-Planck-Institut für molekularen Genetik in Berlin und dem Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie in Göttingen und forscht auf dem Gebiet der molekularen Systembiologie von Energiestoffwechseln und Krebs. Er ist Mitherausgeber des Interviewbandes Werden wir ewig leben? Gespräche über die Zukunft von Mensch und Technologie (2010), das sich mit Gegenwart und Zukunft der Bio-, Nano-, Info- und Neurowissenschaften sowie mit naturwissenschaftlich-technischen Manipulationen der Natur des Menschen befasst. Gemeinsam mit dem Unternehmen KRAFTWERK entwickelt er dezentrale Anwendungsmöglichkeiten erneuerbarer Energien für aufstrebende Ökonomien wie Brasilien, Ägypten und Kenia.

Campus 2014
Campus 2016


Technosphärenwissen: