Harald Haarmann

Harald Haarmann ist ein deutscher Sprach- und Kulturwissenschaftler. Seit 2003 ist er Vizepräsident des Institute of Archaeomythology (mit Hauptsitz in Sebastopol, Kalifornien) und Direktor von dessen europäischer Niederlassung in Finnland. Seine Veröffentlichungen umfassen rund 60 Bücher, wovon einige in mehr als zehn Sprachen übersetzt worden sind. Für seine Arbeit ist Harald Haarmann mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Prix logos (Frankreich, 1999), dem Premio Jean Monnet (Italien, 1999) und dem Plato Award (Großbritannien, 2006). Seine aktuellen Forschungsthemen sind solche aus den Bereichen Kulturgeschichte, Antikenforschung, Philosophie und Gesellschaftskritik.

Stand: Januar 2019

Veranstaltungen: