Sa 21.09.: Sperrungen und Verkehrseinschränkungen rund ums HKW. Mehr…

Fr, 23. Oktober 2015

House Housing

Mit Reinhold Martin, Jacob Moore und Susanne Schindler (Buell Center, Columbia University)

„House Housing: An Untimely History of Architecture and Real Estate“ ist ein fortlaufendes, mehrjähriges Forschungsprojekt des Temple Hoyne Buell Center for the Study of American Architecture an der Columbia University. Das Vorhaben will ein öffentliches, geschichtsbewusstes Gespräch über Schnittmengen zwischen Architektur und Wohnungswirtschaft in Gang bringen und jene Infrastrukturen analysieren, die das Wohnen so sehr ins Zentrum der gegenwärtigen Wirtschaftsordnung rücken.

In dieser Präsentation gewähren die „House Housing“-Kuratoren Reinhold Martin, Jacob Moore und Susanne Schindler Einblicke in das Projekt und sprechen insbesondere über die neueste Publikation des Buell Center, The Art of Inequality: Architecture, Housing, and Real Estate – A Provisional Report.

Weitere Informationen unter www.house-housing.com.