Simao Nsingi

Simao Nsingis angolanische Eltern flohen vor der Kolonialherrschaft im damaligen Belgisch-Kongo. Als Teddy N’singi spielte er Gitarre bei Les Bebés (1969), Kintueni Zaïre (1971), Orchestre Sakayonsa de Mbole Tambwe (1974), Orquestra Inter Palanca (1976), Instrumental 1° de Maio (1981) und Semb'Africa (1989). Aktuell ist er Gitarrist beim Movimento da Rádio Nacional de Angola.

Stand: Oktober 2019

Veranstaltungen: