Gabriela Ivens

Gabriela Ivens ist Leiterin der Open-Source-Forschung im Digital Investigations Lab von Human Rights Watch. Sie arbeitet daran, die Nutzung öffentlicher Datenquellen und Technologien für die investigativen Arbeiten in der Organisation zu verbessern. Zudem konzentriert sie sich auf die Bewältigung der ethischen Herausforderungen dieser Arbeit. Zuvor war Ivens Ford-Mozilla Fellow bei der Menschenrechtsorganisation Witness und leitete das investigative Portal Exposing the Invisible.

Stand: Oktober 2021

Veranstaltungen: