Das HKW-Programm läuft digital weiter. Das Haus bleibt bis zum 28. Januar 2021 geschlossen. Mehr…

Jennifer Colten

Jennifer Colten ist Fotografin. Sie untersucht die Repräsentation von Landschaft, eingebettete kulturelle Geografien und die ökologischen Auswirkungen von Landnutzung. Essentiell für ihre Praxis ist die Zusammenarbeit, das Einbeziehen von Communitys, lokaler Geschichte und öffentlichem Raum. Colten hat ihre Arbeit international ausgestellt und wurde zuletzt im Jahr 2020 mit dem Regional Arts Commission-Stipendium ausgezeichnet.

Stand: Oktober 2020

Veranstaltungen: