Heute
12–20h
Foyer
Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories
Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
14h
Treffpunkt: Kasse
Haus, Park, Fluss

Haus, Park, Fluss

Architekturführung durch das HKW
Führung
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
鬼的狂歡 / Gui de kuanghuang (Ghost Carnival) | La Nouba des femmes du Mont-Chenoua

鬼的狂歡 / Gui de kuanghuang (Ghost Carnival) | La Nouba des femmes du Mont-Chenoua

R: Qiu Miaojin, Taiwan 1994, 35 min, taiwanische OV mit engl. Untertiteln

R: Assia Djebar, Algerien 1977, 116 min, arabisch/Berber OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
15.30h
Treffpunkt: Kasse
Kuratorinnenführung mit Erika Balsom
No Master Territories
17.15h
Vortragssaal
Iris | Lie Back and Enjoy It | Cycles | I Don’t Know | Jennifer, Where Are You?

Iris | Lie Back and Enjoy It | Cycles | I Don’t Know | Jennifer, Where Are You?

R: Maria Lassnig, USA 1971, 11 min, engl. OV

R: JoAnn Elam, USA 1982, 8 min, engl. OV

R: Zeinabu irene Davis, USA 1989, 16 min, engl. OV

R: Penelope Spheeris, USA 1970, 20 min, engl. OV

R: Leslie Thornton, USA 1981, 11 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Montag 15.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt frei
No Master Territories
14–18h
Ausstellungshalle 1
Kunst-Dialoge
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
We’re Alive | Something Like a War

We’re Alive | Something Like a War

R: Video Workshop of the California Institution for Women and the Women’s Film Workshop of the University of California, Los Angeles: Michie Gleason, Kathy Levitt, Christine Mohanna USA 1974, 49 min, engl. OV

R: Deepa Dhanraj, India 1991, 52 min, hindi/marwari/englische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt frei
No Master Territories
16.30h
Vortragssaal
Selbé et tant d’autres | الأحلام الممكنة (Zulässige Träume)

Selbé et tant d’autres | الأحلام الممكنة (Zulässige Träume)

R: Safi Faye, Senegal 1982, 32 min, Wolof OV mit engl. Untertiteln

R: Atteyat Al-Abnoudy, Ägypten 1983, 31 min, arabische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt frei
No Master Territories
17.45h
Vortragssaal
Lettre de Beyrouth | The Women Next Door

Lettre de Beyrouth | The Women Next Door

R: Jocelyne Saab, Frankreich / Libanon 1978, 48 min, arabische/französische/englische OV mit engl. Untertiteln

R: Michal Aviad, Israel / Palästina 1992, 84 min, hebräische/arabische/englische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt frei
Dienstag 16.8.
19h
Auditorium, Livestream
Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Filmscreenings, Performances, Artist Talks, Videoinstallationen
Eintritt frei
Mittwoch 17.8.
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12h
Auditorium, Livestream
Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Filmscreenings, Performances, Artist Talks, Videoinstallationen
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
No les pedimos un viaje a la luna | Nightcleaners

No les pedimos un viaje a la luna | Nightcleaners

R: Maricarmen de Lara, Mexiko 1986, 58 min, spanische OV mit engl. Untertiteln

R: Berwick Street Film Collective (Marc Karlin, Mary Kelly, James Scott und Humphry Trevelyan), Großbritannien 1975, 95 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
17.15h
Vortragssaal
Sisters in the Struggle | A Place of Rage

Sisters in the Struggle | A Place of Rage

R: Dionne Brand & Ginny Stikeman, Kanada 1991, 49 min, engl. OV

R: Pratibha Parmar, Großbritannien 1991, 52 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
19.15h
Vortragssaal
村の婦人学級 / Mura no fujin gakkyu (Eine Dorfschule für Frauen)

村の婦人学級 / Mura no fujin gakkyu (Eine Dorfschule für Frauen)

R: Haneda Sumiko, Japan 1957, 26 min, japanische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Donnerstag 18.8.
12h
Auditorium, Livestream
Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Filmscreenings, Performances, Artist Talks, Videoinstallationen
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
Chronicles of a Lying Spirit (by Kelly Gabron) | Privilege

Chronicles of a Lying Spirit (by Kelly Gabron) | Privilege

R: Cauleen Smith, USA 1992, 6 min, engl. OV

R: Yvonne Rainer, USA 1990, 102 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
16.30h
Vortragssaal
Essere donne | A proposito de la mujer

Essere donne | A proposito de la mujer

R: Cecilia Mangini, Italien 1965, 29 min, italienische OV mit engl. Untertiteln

R: Kitico Moreno, Costa Rica 1975, 40 min, spanische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
17.45h
Vortragssaal
Une fenêtre ouverte

Une fenêtre ouverte

R: Khady Sylla, Senegal 2005, 52 min, französische/Wolof OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
18.45h
Vortragssaal
India Cabaret

India Cabaret

R: Mira Nair, Indien 1985, 58 min, engl. Untertitel
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Freitag 19.8.
12h
Auditorium, Livestream
Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Filmscreenings, Performances, Artist Talks, Videoinstallationen
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Desire Lines
12–22h
Desire Lines: Tag 1

Desire Lines: Tag 1

Queer Love Across Island Imaginaries
Diskurs, Performance
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
Susana | Finding Christa

Susana | Finding Christa

R: Susana Blaustein Muñoz, Argentinien/USA 1980, 23 min, engl. OV

R: Camille Billops und James Hatch, USA 1991, 55 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
16h
Vortragssaal
Nuits claires | Aujourd’hui, dis-moi

Nuits claires | Aujourd’hui, dis-moi

R: Claudia von Alemann, Frankreich/BRD 1988, 61 min, französische OV mit engl. Untertiteln

R: Chantal Akerman, Frankreich 1980, 46 min, französische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
18h
Vortragssaal
낮은 목소리 / Najeun moksori (The Murmuring)

낮은 목소리 / Najeun moksori (The Murmuring)

R: Byun Young-joo, Südkorea 1995, 100 min, koreanische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Samstag 20.8.
12h
Auditorium, Livestream
Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Filmscreenings, Performances, Artist Talks, Videoinstallationen
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
Desire Lines
12h
Desire Lines: Tag 2

Desire Lines: Tag 2

Queer Love Across Island Imaginaries
Diskurs, Performance, Dancehall Party
Eintritt frei
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
Fragmentos de un diario inacabado | Journal inachevé | El hombre cuando es hombre

Fragmentos de un diario inacabado | Journal inachevé | El hombre cuando es hombre

R: Angelina Vásquez, Chile/Finnland 1983, 59 min, spanische OV mit engl. Untertiteln

R: Marilú Mallet, Kanada 1982, 50 min, englische/französische/spanische OV mit engl. Untertiteln

R: Valeria Sarmiento, Costa Rica/BRD/Frankreich 1982, 67 min, spanische OV mit dt. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14–18h
Ausstellungshalle 1
Kunst-Dialoge
Im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
15.15h
Vortragssaal
Three Lives | Otázky pro dvě ženy

Three Lives | Otázky pro dvě ženy

R: Kate Millett, USA 1971, 70 min, engl. OV

R: Drahomíra Vihanová, Tschechoslowakei 1985, 22 min, tschechische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
17h
Vortragssaal
작은 풀에도 이름 있으니 (Jak-eun Pul-eh-do I-reum Is-sseu-ni / Even Little Grass Has Its Own Name) | Wir haben lange geschwiegen

작은 풀에도 이름 있으니 (Jak-eun Pul-eh-do I-reum Is-sseu-ni / Even Little Grass Has Its Own Name) | Wir haben lange geschwiegen

R: Parituh collective / Kim Soyoung, Südkorea 1990, 38 min, koreanische OV mit engl. Untertiteln

R: Frauenfilmgruppe München (Sylvia Edwinsson, Monika Ergert, Gisela Novka, Monika Neuser, Ilona Balthazar und Christine Hett), BRD 1974, 87 min, deutsche OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Sonntag 21.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
12h
Auditorium, Livestream
Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Rencontres Internationales Paris/Berlin – Neuer Film und zeitgenössische Kunst

Filmscreenings, Performances, Artist Talks, Videoinstallationen
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Earth Indices
14h
Treffpunkt: Kasse
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
鬼的狂歡 / Gui de kuanghuang (Ghost Carnival) | La Nouba des femmes du Mont-Chenoua

鬼的狂歡 / Gui de kuanghuang (Ghost Carnival) | La Nouba des femmes du Mont-Chenoua

R: Qiu Miaojin, Taiwan 1994, 35 min, taiwanische OV mit engl. Untertiteln

R: Assia Djebar, Algerien 1977, 116 min, arabisch/Berber OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
15.30h
Treffpunkt: Kasse
Expertinnenführung

Expertinnenführung

Mit Elena Baumeister
10€/7€ inkl. Ausstellungsbesuch
No Master Territories
17.15h
Vortragssaal
Iris | Lie Back and Enjoy It | Cycles | I Don’t Know | Jennifer, Where Are You?

Iris | Lie Back and Enjoy It | Cycles | I Don’t Know | Jennifer, Where Are You?

R: Maria Lassnig, USA 1971, 11 min, engl. OV

R: JoAnn Elam, USA 1982, 8 min, engl. OV

R: Zeinabu irene Davis, USA 1989, 16 min, engl. OV

R: Penelope Spheeris, USA 1970, 20 min, engl. OV

R: Leslie Thornton, USA 1981, 11 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Montag 22.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt frei
No Master Territories
14–18h
Ausstellungshalle 1
Kunst-Dialoge
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
We’re Alive | Something Like a War

We’re Alive | Something Like a War

R: Video Workshop of the California Institution for Women and the Women’s Film Workshop of the University of California, Los Angeles: Michie Gleason, Kathy Levitt, Christine Mohanna USA 1974, 49 min, engl. OV

R: Deepa Dhanraj, India 1991, 52 min, hindi/marwari/englische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt frei
No Master Territories
16.30h
Vortragssaal
Selbé et tant d’autres | الأحلام الممكنة (Zulässige Träume)

Selbé et tant d’autres | الأحلام الممكنة (Zulässige Träume)

R: Safi Faye, Senegal 1982, 32 min, Wolof OV mit engl. Untertiteln

R: Atteyat Al-Abnoudy, Ägypten 1983, 31 min, arabische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt frei
No Master Territories
17.45h
Vortragssaal
Lettre de Beyrouth | The Women Next Door

Lettre de Beyrouth | The Women Next Door

R: Jocelyne Saab, Frankreich / Libanon 1978, 48 min, arabische/französische/englische OV mit engl. Untertiteln

R: Michal Aviad, Israel / Palästina 1992, 84 min, hebräische/arabische/englische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt frei
Mittwoch 24.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
No les pedimos un viaje a la luna | Nightcleaners

No les pedimos un viaje a la luna | Nightcleaners

R: Maricarmen de Lara, Mexiko 1986, 58 min, spanische OV mit engl. Untertiteln

R: Berwick Street Film Collective (Marc Karlin, Mary Kelly, James Scott und Humphry Trevelyan), Großbritannien 1975, 95 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
17.15h
Vortragssaal
Sisters in the Struggle | A Place of Rage

Sisters in the Struggle | A Place of Rage

R: Dionne Brand & Ginny Stikeman, Kanada 1991, 49 min, engl. OV

R: Pratibha Parmar, Großbritannien 1991, 52 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
19.15h
Vortragssaal
村の婦人学級 / Mura no fujin gakkyu (Eine Dorfschule für Frauen)

村の婦人学級 / Mura no fujin gakkyu (Eine Dorfschule für Frauen)

R: Haneda Sumiko, Japan 1957, 26 min, japanische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Donnerstag 25.8.
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
Chronicles of a Lying Spirit (by Kelly Gabron) | Privilege

Chronicles of a Lying Spirit (by Kelly Gabron) | Privilege

R: Cauleen Smith, USA 1992, 6 min, engl. OV

R: Yvonne Rainer, USA 1990, 102 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
16.30h
Vortragssaal
Essere donne | A proposito de la mujer

Essere donne | A proposito de la mujer

R: Cecilia Mangini, Italien 1965, 29 min, italienische OV mit engl. Untertiteln

R: Kitico Moreno, Costa Rica 1975, 40 min, spanische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
17.45h
Vortragssaal
Une fenêtre ouverte

Une fenêtre ouverte

R: Khady Sylla, Senegal 2005, 52 min, französische/Wolof OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
18.45h
Vortragssaal
India Cabaret

India Cabaret

R: Mira Nair, Indien 1985, 58 min, engl. Untertitel
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
20h
Vortragssaal

Radikaler Universalismus. Jenseits von Identität

Mit Omri Boehm
Buchvorstellung, Gespräch
Eintritt frei
Freitag 26.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
Susana | Finding Christa

Susana | Finding Christa

R: Susana Blaustein Muñoz, Argentinien/USA 1980, 23 min, engl. OV

R: Camille Billops und James Hatch, USA 1991, 55 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
16h
Vortragssaal
Nuits claires | Aujourd’hui, dis-moi

Nuits claires | Aujourd’hui, dis-moi

R: Claudia von Alemann, Frankreich/BRD 1988, 61 min, französische OV mit engl. Untertiteln

R: Chantal Akerman, Frankreich 1980, 46 min, französische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
18h
Vortragssaal
낮은 목소리 / Najeun moksori (The Murmuring)

낮은 목소리 / Najeun moksori (The Murmuring)

R: Byun Young-joo, Südkorea 1995, 100 min, koreanische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Samstag 27.8.
12–2h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch, ab 18h Eintritt mit Kombiticket „Lange Nacht der Museen“
12–2h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei, ab 18h Eintritt mit Kombiticket „Lange Nacht der Museen“
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
Fragmentos de un diario inacabado | Journal inachevé | El hombre cuando es hombre

Fragmentos de un diario inacabado | Journal inachevé | El hombre cuando es hombre

R: Angelina Vásquez, Chile/Finnland 1983, 59 min, spanische OV mit engl. Untertiteln

R: Marilú Mallet, Kanada 1982, 50 min, englische/französische/spanische OV mit engl. Untertiteln

R: Valeria Sarmiento, Costa Rica/BRD/Frankreich 1982, 67 min, spanische OV mit dt. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14–22.30h
Ausstellungshalle 1
Kunst-Dialoge
Im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
15.15h
Vortragssaal
Three Lives | Otázky pro dvě ženy

Three Lives | Otázky pro dvě ženy

R: Kate Millett, USA 1971, 70 min, engl. OV

R: Drahomíra Vihanová, Tschechoslowakei 1985, 22 min, tschechische OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
15.30h
Treffpunkt: Kasse
Kuratorinnenführung mit Erika Balsom & Hila Peleg
No Master Territories
17h
Vortragssaal
작은 풀에도 이름 있으니 (Jak-eun Pul-eh-do I-reum Is-sseu-ni / Even Little Grass Has Its Own Name) | Wir haben lange geschwiegen

작은 풀에도 이름 있으니 (Jak-eun Pul-eh-do I-reum Is-sseu-ni / Even Little Grass Has Its Own Name) | Wir haben lange geschwiegen

R: Parituh collective / Kim Soyoung, Südkorea 1990, 38 min, koreanische OV mit engl. Untertiteln

R: Frauenfilmgruppe München (Sylvia Edwinsson, Monika Ergert, Gisela Novka, Monika Neuser, Ilona Balthazar und Christine Hett), BRD 1974, 87 min, deutsche OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
18–2h
Lange Nacht der Museen am HKW

Lange Nacht der Museen am HKW

Ausstellungen, Führungen, Filme, DJ-Set

Eintritt mit Kombiticket „Lange Nacht der Museen“; VVK 12€/10€, Abendkasse 18€/12€
No Master Territories
18–22h
Auditorium, Westgarten
Filme von Helke Misselwitz

Filme von Helke Misselwitz

In Anwesenheit der Regisseurin

Präsentiert von Elena Baumeister, Johanne Hoppe (Filmmuseum Potsdam) mit Helke Misselwitz

Screenings
Eintritt frei
19–20h
Eintritt mit Kombiticket „Lange Nacht der Museen“
20–21h
Treffpunkt: Kasse
Haus, Park, Fluss

Haus, Park, Fluss

Architekturführung durch das HKW
Führung
Eintritt mit Kombiticket „Lange Nacht der Museen“
Earth Indices
21.30–22.30h
Treffpunkt: Kasse
No Master Territories
22.30–23.30h
Treffpunkt: Kasse
Kuratorinnenführung mit Erika Balsom & Hila Peleg
Eintritt mit Kombiticket „Lange Nacht der Museen“ (Tickets erhältlich ab 1.8.)
Sonntag 28.8.
No Master Territories
12–21h
Auditorium
Filme von Haneda Sumiko

Filme von Haneda Sumiko

Einführungen von Ricardo Matos Cabo und Hikari Hori

Screenings
Eintritt frei
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
12–20h
Ausstellungshalle 1, Vortragssaal
No Master Territories

No Master Territories

Feminist Worldmaking and the Moving Image
Ausstellung
7€/5€ inkl. Zweitbesuch
No Master Territories
12.05h
Vortragssaal
What About China?

What About China?

R: Trinh T. Minh-ha, China/USA 2022, 135 min, chinesische/englische OV mit engl. Untertiteln
Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
14.30h
Vortragssaal
鬼的狂歡 / Gui de kuanghuang (Ghost Carnival) | La Nouba des femmes du Mont-Chenoua

鬼的狂歡 / Gui de kuanghuang (Ghost Carnival) | La Nouba des femmes du Mont-Chenoua

R: Qiu Miaojin, Taiwan 1994, 35 min, taiwanische OV mit engl. Untertiteln

R: Assia Djebar, Algerien 1977, 116 min, arabisch/Berber OV mit engl. Untertiteln

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
No Master Territories
17.15h
Vortragssaal
Iris | Lie Back and Enjoy It | Cycles | I Don’t Know | Jennifer, Where Are You?

Iris | Lie Back and Enjoy It | Cycles | I Don’t Know | Jennifer, Where Are You?

R: Maria Lassnig, USA 1971, 11 min, engl. OV

R: JoAnn Elam, USA 1982, 8 min, engl. OV

R: Zeinabu irene Davis, USA 1989, 16 min, engl. OV

R: Penelope Spheeris, USA 1970, 20 min, engl. OV

R: Leslie Thornton, USA 1981, 11 min, engl. OV

Kino
Eintritt im Ausstellungsticket inbegriffen
Montag 29.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 31.8.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Donnerstag 1.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
On Music
20h
Restaurant Weltwirtschaft
Shaping Dance Floors

Shaping Dance Floors

Mit Sarah Farina, Larisa Kingston Mann, Peeps, Phatstoki, Eugenia Seriakov, Moderation: Samira Hamid Sharifu
Panel, Tanzworkshop, Party
Eintritt frei
Freitag 2.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Samstag 3.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Sonntag 4.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Montag 5.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 7.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Donnerstag 8.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Freitag 9.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Samstag 10.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
14h
Treffpunkt: Kasse
Queere Topografien

Queere Topografien

Führung durch das HKW
Führung
Im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals“
Eintritt frei, mit Einlassticket
Sonntag 11.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
14h
Treffpunkt: Kasse
Cold War, Soft Power: Die Kongresshalle zwischen Peripherie und Zentrum

Cold War, Soft Power: Die Kongresshalle zwischen Peripherie und Zentrum

Architekturführung durch das HKW für gehörlose und hörende Besucher*innen
Führung
Im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals“
Eintritt frei, mit Einlassticket
Montag 12.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 14.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
New Alphabet School
16h
#Commonings: Tag 1

#Commonings: Tag 1

Installationen, Vorträge und Performances
Eintritt frei
Donnerstag 15.9.
New Alphabet School
10h
#Commonings: Tag 2

#Commonings: Tag 2

Installationen, Vorträge und Performances
Eintritt frei, einige Workshops mit Anmeldung
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Freitag 16.9.
New Alphabet School
10.30h
Vortragssaal, Westgarten
#Commonings: Tag 3

#Commonings: Tag 3

Installationen, Vorträge und Performances
Eintritt frei, einige Workshops mit Anmeldung
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Samstag 17.9.
New Alphabet School
11.30h
#Commonings: Tag 4

#Commonings: Tag 4

Installationen, Vorträge und Performances
Eintritt frei, einige Workshops mit Anmeldung
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Sonntag 18.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
New Alphabet School
12–20h
#Commonings: Tag 5

#Commonings: Tag 5

Installationen, Führungen
Eintritt frei
Montag 19.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 21.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Donnerstag 22.9.
S.O.S. – Schools of Sustainability
Kann Schule Klima retten?
Abschlusskongress
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Freitag 23.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Samstag 24.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Sonntag 25.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Montag 26.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 28.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Earth Indices
17–18h
Foyer
Donnerstag 29.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
14–17h
Konferenzraum 1
Lehrer*innen-Fortbildung
Eintritt frei, mit Anmeldung
17–21h
Vortragssaal

Digitaler Hass

Symposium
Eintritt frei
Freitag 30.9.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
14–17h
Konferenzraum 1

Digitaler Hass

Lehrer*innen-Fortbildung
Eintritt frei, mit Anmeldung
16.30–21h
Vortragssaal

Digitaler Hass

Symposium
Eintritt frei
Samstag 1.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Sonntag 2.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Montag 3.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 5.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Donnerstag 6.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Freitag 7.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Samstag 8.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Sonntag 9.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
14h
Treffpunkt: Kasse
Führung durch das HKW für Kinder

Führung durch das HKW für Kinder

Mit Cathrin Romeis
Führung
Earth Indices
14h
Treffpunkt: Kasse
Montag 10.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Mittwoch 12.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Donnerstag 13.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Freitag 14.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Samstag 15.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Where is the Planetary?
15h
Treffpunkt: Kasse
Caelius Juvenilis – Performative Führung

Caelius Juvenilis – Performative Führung

Mit dem Jugendgremium Schattenmuseum
Performativeührung für Besucher*innen ab 8 Jahren
Eintritt frei
Sonntag 16.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Where is the Planetary?
15h
Treffpunkt: Kasse
Caelius Juvenilis – Performative Führung

Caelius Juvenilis – Performative Führung

Mit dem Jugendgremium Schattenmuseum
Performativeührung für Besucher*innen ab 8 Jahren
Eintritt frei
Montag 17.10.
12–20h
Foyer
Earth Indices

Earth Indices

Die Verarbeitung des Anthropozäns | Eine Ausstellung von Giulia Bruno und Armin Linke

Ausstellung
Eintritt frei
Sonntag 23.10.
Ausstellungshalle 1
(Burial of an Undead World)
Ausstellung
Samstag 5.11.
Foyer
Ausstellung
Eintritt frei
Montag 28.11.
S.O.S. – Schools of Sustainability
14–18h
Gropius Bau

Schule im Klimawandel

Mit Maren Ziese und Sarah Wenzinger

Lehrer*innen-Fortbildung
Eintritt frei, mit Anmeldung
Dienstag 29.11.
S.O.S. – Schools of Sustainability
14–18h
Gropius Bau

Schule im Klimawandel

Mit Maren Ziese und Sarah Wenzinger

Lehrer*innen-Fortbildung
Eintritt frei, mit Anmeldung