Fr, 14. Juli 2017So, 16. Juli 2017

Miss Read: Berlin Art Book Festival 2017

© Karl Holmqvist für Miss Read

© Karl Holmqvist für Miss Read

Miss Read: The Berlin Art Book Fair wird in 2017 über 200 internationale Autoren/Künstler, Magazine und Verlage versammeln. Neben den persönlich anwesenden Ausstellern gibt es ein intensives Begleitprogramm mit Symposien, Vorträgen, Buchpräsentationen und Performances.

Der Conceptual Poetics Day wird (am 15. Juli) die imaginäre Grenze zwischen bildender Kunst und Literatur ausloten, u.a. mit Präsentationen von Pavel Büchler, Cia Rinne, Sharon Kivland, Simon Morris

Ausführliches Programm auf www.missread.com