Technosphere

2015—2019

Forschungsprojekt

Das Dilemma global wirksamer Technologien und ihrer Identität bildete das Kernthema des Forschungsprojekts Technosphere. Von 2015 bis 2019 kamen im Rahmen des Projektes Wissenschaftler*innen, Künstler*innen und gesellschaftliche Akteur*innen miteinander ins Gespräch, um die ursprüngliche Mobilisierung und aktuelle Eskalation der Technosphäre zu untersuchen.

Mehr zum Projekt

Galerie – 10 Bilder

1948 Unbound

Theorie, Forschung, Kunst 30.11.–02.12.2017

Video – 0:41:38

A Million Random Digits (Englisch)

Mit Nahum, Josh Berson, Seth Bullock, Helena Shomar Englische Originalversion Gespräch, 02.12.2017

Audio – 0:35:00

Oil Man: Dark Matter, Oil-Anthropology, Petroculture Without Oil?

Mit Dieter Hiller, Stephanie LeMenager, Jens Soentgen & Oxana Timofeevan; moderiert von Alexander Klose & Benjamin Steininger Deutsche Übersetzung Diskussion, 01.12.2017

Audio – 0:33:32

Dieter Hiller: Las Piedras: Technosphere as Frontier, Industrial Knowledge, Concepts of Environment (Englisch)

Dieter Hiller in Diskussion mit Alexander Klose & Benjamin Steininger Erzählerin: Priya Basil In englischer Sprache 01.12.2017

Audio – 0:15:46

Oil Man: Dark Matter, Oil-Anthropology, Petroculture Without Oil? (Englisch)

Mit Dieter Hiller, Stephanie LeMenager, Jens Soentgen & Oxana Timofeevan; moderiert von Alexander Klose & Benjamin Steininger Erzählerin: Priya Basil Englische Originalversion Diskussion, 01.12.2017