Fr, 21. Februar 2014

Wer erzählt: Kriegstheater Ex-Jugoslawien

Slavenka Drakulić, Senad Pećanin

Spiegeldialog mit Slavenka Drakulić und Senad Pećanin


Slavenka Drakulić ist eine kroatisch-schwedische Autorin zahlreicher Artikel und einer Trilogie über die Balkankriege: The Balkan Express, Als gäbe es mich nicht und Keiner war dabei – Kriegsverbrechen auf dem Balkan vor Gericht (dt. 2004). Letzteres wurde mit dem Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung ausgezeichnet.


Senad Pećanin ist Journalist und Gründer der unabhängigen Zeitschrift Dani, die in Sarajewo, Bosnien und Herzegowina erscheint und 1998 den Olof-Palme-Menschenrechtspreis erhielt. Pećanin war Chefredakteur verschiedener Zeitungen in Sarajevo und ist als Berater in internationalen Menschenrechtsfragen tätig.