Fr, 16. September 2011

Buchpräsentation „Meridian | Urban. Curatorial Projects on Health“

Katalog „Meridian I Urban. Curatorial Projects on Health“

Katalog „Meridian I Urban. Curatorial Projects on Health“

Die Kuratoren und Künstler sind anwesend.

Der Katalog:

Meridian | Urban

Curatorial Projects on Health

Revolver Verlag, Berlin 2011

Design: Vanessa Enriquez and Jaroslav Toussaint

48 Seiten, 16 Farb- Abbildungen, DVD

165 x 240 mm, softcover

English

ISBN 978-3-86895-179-0

Euro 18,-


In der traditionellen asiatischen Medizin beschreibt das System der Meridiane ein unsichtbares, den Körper mit Lebensenergie versorgendes Netzwerk. Gleichzeitig sind Meridiane imaginäre geografische Linien, die die Erdoberfläche kartografieren.

Meridian | Urban. Curatorial Projects on Health präsentiert fünf Projekte von Nachwuchskuratoren zum Thema Gesundheit. Auf künstlerische Weise vermessen die Projekte den urbanen Raum Berlins und greifen auf gesundheitsbezogene Motive zurück. Sie stellen Bezüge zu den Lebenswelten der Besucher her; bieten Möglichkeiten der aktiven Teilhabe und Identifikation. Sie setzen an verschiedenen Orten und Plätzen in Berlin, die als besonders interessant, konfliktreich oder bedeutsam für ein gesundes, urbanes Leben ausgemacht wurden, an, bringen soziale, historische und kulturelle Besonderheiten zum Vorschein.

Im Spannungsfeld körperlicher Betätigung und ästhetischer Auseinandersetzung laden die fünf Teilprojekte von Meridian | Urban ein, über das eigene Gesundheitsverständnis nachzudenken.


Erhältlich im Shop des Hauses der Kulturen der Welt, Versand über den Verlag


Mehr zum Projekt Meridian | Urban auf www.synapse.info