Mi, 15. Juni 2011 und Do, 16. Juni 2011

Ann Liv Young (New York)

Mermaid Show

Ann Liv Young | Mermaid Show | Foto: Michael A. Guerrero

Ann Liv Young | Mermaid Show | Foto: Michael A. Guerrero

In einem Gummi-Bassin räkelt sich eine barbusige Frau mit langem Haar, silberfarbenem Meerjungfrauenschwanz und Reptilienkontaktlinsen: Ann Liv Young interpretierte bereits in vergangenen Shows immer wieder Märchen, mit dieser Performance hat sie sich der Kleinen Meerjungfrau verschrieben.

Mit krächzender Stimme brüllt sie Katy Perrys „Fireworks“ ins Mikrofon, zerfleischt einen rohen Fisch und versucht sich aus ihrer glitschigen Flosse zu pellen. – Die New Yorker Performance-Künstlerin zeigt sich hemmungslos und unbefangen. Ihre Darbietung, die nach einer Preview in New York beim Festival IN TRANSIT ihre Premiere hat, lebt von Interaktion. Die Reaktion der Zuschauer, die sie durch einen körperlichen anstelle eines sprachlichen Dialogs provoziert, bestimmt ihr Spiel.