So, 07. November 2010

Petition

Film Spezial

Zhao Liang | © Promo

Zhao Liang | © Promo

15.00 h Führung durch die Ausstellung
17.00 h Filmscreening mit Einführung durch die Kuratoren

Petition
R: Zhao Liang, China/Frankreich 2009, 124 Min, OmE


Zhao Liangs Dokumentation legt ein einzigartiges Zeugnis über das heutige China ab. Dreizehn Jahre lang begleitete er sogenannte „Petiteure“, die aus allen Teilen des Landes nach Beijing kommen, in der Hoffnung auf Wiedergutmachung und Gerechtigkeit für erlittenes Unrecht. Indem er ihre „privaten“ Geschichten erzählt, zeigt Zhao Liang auch die horrenden Widersprüche eines enormen Wirtschaftswachstums und eines von Machtmissbrauch geprägten politischen Systems.