Do, 24. Juli 2008

Latin Lovers

Exotische Neubauten

Latin Lovers | © Promo

Latin Lovers | © Promo

Während des Berlin-Besuchs von Barack Obama am Donnerstag, den 24. Juli 2008 und der damit verbundenen erheblichen Sperrungen erreichen Sie das Haus der Kulturen der Welt nur vom Hauptbahnhof kommend sowie mit dem Bus M 85 oder mit dem Pkw über die Zufahrtswege Willy-Brandt-Straße, Bettina-von-Arnim-Ufer.


Die Einstürzenden Neubauten feierten letztes Jahr mit dem Album „Alles wieder offen“ ein vielbeachtetes Comeback. Doch Gitarrist Jochen Arbeit ist schon wieder ganz woanders. Zusammen mit dem Bassisten Yoyo Röhm - im Hauptberuf in Ben Beckers Zero Tolerance Band - widmet er sich jetzt seiner Liebe zur Tiki-Kultur. Zu WASSERMUSIK kommen sie mit ihrem Projekt Latin Lovers, Titeln wie „Backyard Polynesia“ und „Primitive Art Civil“ und einem Programm, das den Großmeistern des Genres gewidmet ist, allen voran Esquivel und Les Baxter.