So., 20. April 2008

Familiensonntag

mit Yuka Oyama

Subodh Gupta | Everything is Inside | Courtesy of ARARIO

Subodh Gupta | Everything is Inside | Courtesy of ARARIO

Das Haus der Kulturen der Welt bietet an vier Sonntagen im April besondere Aktionen für Familien mit Kindern. Hier können sich die jüngeren Besucher der Ausstellung Re-Imagining Asia auf eigene Weise den Kunstwerken nähern.


Die Künstlerin Yuka Oyama ist Besuchern des Hauses bereits durch ihre Aktionen bei den Ausstellungen Über Schönheit, Räume und Schatten und New York States of Mind bekannt. Sie wird Kinder in die japanische Kunstform des Origami einführen.