Sa., 19. April 2008

Durian Durian

R: Fruit Chan

Abgeschälte Haut durch zu häufiges Duschen mit Klienten im Bordell: Chan kontrastiert die Existenz einer jungen Prostituierten in Hongkong mit ihrem Leben nach der Rückkehr aufs ungleich ärmere chinesische Festland. Das Resümee einer Gesellschaft, die zwischen Überhitzung und Stagnation oszilliert.

Fruit Chan (*1959) lebt in Hongkong. Durian Durian gewann 2002 u.a. den Hongkong Film Award für das beste Drehbuch.


Durian Durian / Liulian Piao

Spielfilm, China/Hongkong 2000, 116 min, OmeU