Fr, 11. Januar 2008

Präsentationen, Gespräche, Projektionen

Wochenende II

DI/VISIONS. Kultur und Politik im Nahen Osten: Wochenende II

DI/VISIONS. Kultur und Politik im Nahen Osten: Wochenende II

16-17.30 h

Widerstand gegen die (imperialistische) Globalisierung der Medien: Strategien zur Flucht vor den Denkmonopolen

Vortrag von As`ad Abu Khalil


18.30-21 h

Medien, Staat und Gesellschaft: Zwischen Zensur und Besatzung

Präsentation: Mona Anis. Anschließend Round-Table-Diskussion mit Pierre Abi-Saab, As`ad Abu Khalil und Sherif Younis



Teilnehmer:

Pierre Abi-Saab: Autor und Kulturredakteur der Zeitung al-Akhbar und Herausgeber des Kulturmagazins Zawaya, Beirut.

As`ad AbuKhalil: Autor und Politikwissenschaftler, California State University, Stanislaus, Turlock. Blog: The Angry Arab News Service (angryarab.blogpsot.com), Beirut/California (“Battle for Saudi Arabia, The Royalty, Fundamentalism, and Global Power”, New York, 2004).

Mona Anis: Kulturjournalistin und Autorin, Leiterin des Kulturressorts der Wochenzeitung Al-Ahram Weekly, Beirut/Kairo.

Sherif Younis: Autor und Politikwissenschaftler an der Helwan University, Kairo. Fellow des Forschungsprogramms "Europa im Nahen Osten – Der Nahe Osten in Europa" 2007/08. (Autor von: „al-Zahf al-moqaddas“, („The Sacred March“), Kairo 2005).


>>> Samstag, 12. Januar 2008, ab 16h: Präsentation und Round-Table-Diskussion mehr...

>>> Sonntag, 13. Januar 2008, ab 16h: Präsentation, Round-Table-Diskussion und Filmscreening mehr...