Fr, 06. August 2021

Meredi, Jeff Özdemir’s Heart Repair

Meredi | © Gregor Hohenberg

Meredi | © Gregor Hohenberg

19h Einlass
20h Jeff Özdemir’s Heart Repair
21h Meredi

Meredi

Ina Meredi Arakelian findet Töne dort, wo vorher nur Bilder waren. Die ausgebildete Pianistin und Harfenistin hat Soundtracks für zahlreiche Filme komponiert und schöpft dabei ebenso aus einer breiten Palette von Einflüssen wie aus viel Know-How. Ob Stücke fürs Klavier, Streicherensembles und ganze Orchester oder elektronische Mittel: Die Komponistin ist ebenso vielseitig wie experimentierfreudig. Bei 21 Sunsets spielt sie ihre Klavierkompositionen und wird von den Streicher*innen Benjamin Pant, Philine Blachny und Tobias Hoffmann begleitet.

Jeff Özdemir's Heart Repair | © Romy

Jeff Özdemir's Heart Repair | © Romy

Jeff Özdemir’s Heart Repair

Jeff Özdemir spricht so ziemlich jede musikalische Sprache und kann sich am besten im Dialog zum Ausdruck bringen. Das bewies sein jüngst veröffentlichtes Compilation-Album Jeff Özdemir & Friends Vol. 3 eindrucksvoll aufs Neue, und das wird auch der Auftritt von Jeff Özdemir’s Heart Repair unterstreichen. Gemeinsam mit Romy Pope (Querflöte), Denis Sushchenko (Drums) und Anne von Keller (Keyboard) präsentiert er an Gitarre und Bass cineastische, jazzige Interpretationen aus dem Katalog der Jeff Özdemir & Friends-Serie.