Sa, 14. September 2019

Körper zwischen Showing und Shaming

Mit Magda Albrecht, Maryam Haschemi Yekani, Nemi El-Hassan, Imke Schmincke, Kristina Vasilevskaja

Wer auf Social Media Likes und Shares ernten möchte, orientiert sich allzu oft an gängigen Körperidealen. Die Allgegenwart genormter, technisch bearbeiteter Körper auf Instagram und Co setzt Nutzer*innen gleichzeitig unter Stress. Die standardisierten Bilder befördern Scham und Selbstzweifel angesichts des eigenen Körpers. Wie lassen sich Körperideale hinterfragen und überwinden? Wie wirken in diesem Zusammenhang Body-Positivity- und Wohlfühl-Trends? Wie kann es gelingen, den eigenen und andere Körper in ihrer jeweiligen Einzigartigkeit zu akzeptieren?

Mit Magda Albrecht (Autorin, politische Referentin), Maryam Haschemi Yekani (Rechtsanwältin, BeNeDisk), Nemi El-Hassan (Journalistin, Jäger und Sammler), Kristina Vasilevskaja (Schülerin), Moderation: Imke Schmincke (Soziologin)