Do, 19. September 2019

Octobre à Paris

R: Jacques Panijel, FR 1962, 70 min, franz. OmE

Die Front de Libération Nationale (FLN) rief algerische Bewohner*innen der sogenannten Bidonville, der Pariser Armutsviertel, zu einer friedlichen Demonstration am 17. Oktober 1961 auf. Mit unvorstellbarer Brutalität ging die Polizei gegen die Demonstrant*innen vor, die gegen die ihnen auferlegte Ausgangssperre protestierten. Schätzungen gehen von bis zu 300 Todesopfern aus. Filmemacher Panijel mischt Dokumente dieser Nacht mit inszenierten Bildern. Der nach seiner Veröffentlichung in Frankreich zunächst verbotene Dokumentarfilm rekonstruiert die Geschehnisse und einen Teil bis heute noch nicht aufgearbeiteter französischer Geschichte.