Fr, 19. Juli 2019

Voodoo – Mounted by the Gods

R: Alberto Venzago, DE, CH 2001, 92 min., 35 mm, engl. OV (auf Engl. und Fon mit engl. UT)

Voodoo – Mounted by the Gods | Foto: Alberto Venzago

Voodoo – Mounted by the Gods | Foto: Alberto Venzago

Die Geschichte eines jungen Auserwählten in flirrendem Schwarzweiß

In Benin ist Voodoo neben Christentum und Islam eine offiziell anerkannte Religion. Über zehn Jahre hat der Fotograf und Filmemacher Alberto Venzago ihre Geschichte und Praktiken erkundet. Sein Film begleitet den Jungen Gounon: Als Kind entführt, tritt er als Auserwählter mit zwölf Jahren in das Kloster der Gottheit Mawu-Lisa ein, um dort zum Nachfolger des größten Beniner Voodoo-Priesters ausgebildet zu werden. Die Dokumentation in schwarz-weißen, flirrenden Bildern wird zum Trip zwischen Trance und Wirklichkeit, die mehr Fragen aufwirft als beantwortet.