Fr, 09. November 2018

Pierre Schaeffer: Musik im Technischen Zeitalter

Filmvorführung mit einer Einführung von Nathalie Singer

Mit der Vortragsreihe Musik im Technischen Zeitalter stellte der Musikwissenschaftler Hans Heinz Stuckenschmidt dem Berliner Publikum 1963 Pioniere elektroakustischer Musik vor. Zu den Gästen gehörten neben internationalen Größen wie John Cage und Karlheinz Stockhausen auch Pierre Schaeffer, der Begründer der Musique Concrète. Schaeffer führte in seinem Vortrag in eine Epistemologie des Hör-Wissens ein, die sich jenseits der bis dato gängigen europäischen Tonlehre bewegt und der empirischen Erfahrung des Ohrs Vorrang gewährt. Auf einer 16mm-Filmrolle fanden sich nun die Aufnahmen von Schaeffers Vortrag. Nathalie Singer gibt eine Einführung zu Schaeffers Arbeit und den Filmaufnahmen.