Vom 11. bis 16.6. bleibt das HKW geschlossen. Tickets für die Wassermusik sind online erhältlich. Mehr…

Do, 09. August 2018

London Is The Place For Me

Mit Anthony Joseph, Tina K. Ramnarine, Mykaell Riley, Moderation: Jacqueline Springer

Juni 1948, kurz nach Anlegen der Empire Windrush im Hafen von Tilbury bei London: Aldwyn Roberts aka Lord Kitchener, Calypso-Star aus Trinidad, singt „London is the place for me …“ ins Mikro eines Reporters – ein ikonischer Moment britischer Musikgeschichte.

Über den Einfluss der afrokaribischen Diaspora auf die britische Popkultur bis heute reflektieren die Musikethnologin und Sozialanthropologin Tina K. Ramnarine, der Musiker und Leiter der Black Music Research Unit Mykaell Riley und der Dichter und Musiker Anthony Joseph, moderiert von der Musikjournalistin Jacqueline Springer.

Vorab liest Joseph aus seinem jüngst erschienenen Buch Kitch. A Fictional Biography of a Calypso Icon.