Sa, 16. Januar 2016

Songhoy Blues

Songhoy Blues | © Promo

Songhoy Blues | © Promo

Blues gegen die Gewaltherrschaft: Nachdem im Norden Malis islamistische Milizen 2012 die Macht übernahmen, konnte Musik nur noch hinter verschlossenen Türen stattfinden.

Im Exil in Bamako trafen Aliou, Garba und Oumar Touré auf Nathanel Dembelé und gründeten ihre Band. In ihren Texten kommentieren sie die politische Lage in Mali und beharren auf ihrem Recht zu singen.

Der Film They Will Have to Kill Us First erzählt ihre Geschichte.

Aliou Touré: Lead Vocals & Gitarre
Oumar Touré: Bass & Backing Vocals
Garba Touré: Gitarre & Backing Vocals
Nathanael Dembélé: Schlagzeug
Hervé Cléry-Thélise: Tonmeister