Mo, 26. Oktober 2015

Inhabiting, pleasure and luxury for everyone.

Mit Jean-Philippe Vassal

Inhabiting, pleasure and luxury for everyone. | © Lacaton & Vassal

Inhabiting, pleasure and luxury for everyone. | © Lacaton & Vassal

Jean-Philippe Vassal vom Architekturbüro Lacaton & Vassal, Paris, setzt auf Renovierung statt auf Abriss modernistischer Wohnungsbauprojekte. Damit hat das Büro eine neue Debatte über das Potenzial dieser viel kritisierten Immobilien ausgelöst.

Der Vortrag ist Teil der internationalen Wohnungsfrage-Akademie unter der Leitung von Reinhold Martin (Buell Center, Columbia University). Die Akademie brachte vom 22. bis 28.10.2015 internationale Expert*innen zusammen, um die Wohnungsfrage im Sinne eines globalen „Housing System“ neu zu denken.

Im Rahmen der Wohnungsfrage-Akademie: The Housing System