Mo, 03. Juli 2006

Cafundó

R: Paulo Betti, Clovis Bueno

Paulo Betti / Clovis Bueno | Cafundó | Copyright: Lucas Baretto

Paulo Betti / Clovis Bueno | Cafundó | Copyright: Lucas Baretto

Brasilien 2005, 101 min., OmeU

Lebensgeschichte des João de Camargo, der 1858 als Sklave geboren, eine eigene Kirche gründete, The Black and Mysterious Church of the Red Water: Als Camargo im Jahre 1906 erstmals Visionen hat, baut er nach deren Anweisungen sein Gotteshaus. Den herrschenden Mächten und dem Einfluss der allmächtigen katholischen Kirche zum Trotz, gelingt es ihm eine große Anhängerschaft um sich zu scharen – ein faszinierendes Beispiel des religiösen und kulturellen Synkretismus Brasiliens.


Vorfilm:

Desirella, R: Carlos Eduardo Nogueira, Brasilien 2004, 11 min, OmeU

Bestechender Zeichentrickfilm: Eine alte Frau lässt sich ein Paket zuschicken. Es enthält ein Paar Schuhe. Kaum schlüpft sie hinein, mutiert ihr Körper zu einem perfekten Ideal der Schönheitsindustrie.