Mi, 28. Juni 2006

A Pessoa é Para o que Nasce

R: Roberto Berliner

Roberto Berliner | A Pessoa é para o que Nasce | Copyright: Promo

Roberto Berliner | A Pessoa é para o que Nasce | Copyright: Promo

Brasilien 2003, 120 min., OmeU

Ein ungewöhnlich einfühlsamer Blick auf das Leben dreier blinder Schwestern, die sich ihren kärglichen Lebensunterhalt mit Straßenmusik verdienen. Ein Winkelzug des Schicksals – in Form einer Vorabfassung des Filmes selbst – verhilft ihnen kurzzeitig zu Medienruhm und drei ausverkauften Konzerten vor jeweils 40 000 Zuhörern, nur um sie danach wieder in der Versenkung verschwinden zu lassen.


Vorfilme:

O Jaqueiro do Zeca, R: Denise Moraes, Ricardo Bravo, Brasilien 2004, 20 min, OmeU

Mina de Fé, R: Luciana Bezerra, Brasilien 2004, 15 min, OmeU