Fr, 07. Juli 2006

Naná Vasconcelos

Percussion

Naná Vasconcelos | Copyright: Promo

Naná Vasconcelos | Copyright: Promo

Naná Vasconcelos bedeutet Percussion-Extravaganza. Nicht weniger als neun Mal wurde er vom US-Magazin Down Beat zum weltbesten Percussionisten gekürt. Die Balance zwischen Traditionsbewusstsein und musikalischer Offenheit machte den auf das Capoeira-Instrument Berimbau spezialisierten Vasconcelos für ein Millionen-Publikum – und auch für andere Musiker – so interessant. Die Liste seiner Musikgipfeltreffen ist lang: mit Milton Nascimento und B.B. King, mit David Byrnes Talking Heads, Pat Metheny und Violinist Jean Luc Ponty, mit Don Cherri und Colin Walcott. Jetzt hat er ein neues Gipfeltreffen in Berlin.


vor dem Konzert, ca. 21:30h, im Foyer: Mulheres de Capoeira