Sa, 28. Juni 2014

In der Halbzeitpause: das Expertengespräch

mit der brasilianischen Journalistin Fátima Lacerda

Fátima Lacerda | Foto: Christian Könnneke

Fátima Lacerda | Foto: Christian Könnneke

Fátima Lacerda schreibt für das Nachrichtenportal "Estado de São Paulo" und andere brasilianische Medien zu den Themen Politik, Kultur und Fußball. Als freie Journalistin, Kulturmanagerin wie auch Sängerin hat sie nicht nur im Gespräch ein breites Spektrum. Sie studierte Portugiesisch, Amerikanistik, Politikwissenschaften sowie Kultur- und Medienmanagement sowohl in Brasilien als auch in Berlin. Seit 2010 kuratiert sie das Filmprogramm „Perspectiva America Latina“ in der Werkstatt der Kulturen in Berlin.