Sa, 09. August 2014

A batalha de Tabatô (The Battle of Tabatô)

R: João Viana

A batalha de Tabatô (The Battle of Tabatô), Filmstill | © Promo

A batalha de Tabatô (The Battle of Tabatô), Filmstill | © Promo

Guinea-Bissau/Portugal 2013, 83 min, OmE

Ein Film, dessen Schwarz-Weiß jäh durchbrochen wird vom Rot des Blutes, des Traumas. Fatus Vater kehrt zu ihrer Hochzeit mit Idrissa, einem bekannten Musiker, nach Guinea-Bissau zurück. Auf dem Weg dorthin, nach Tabatô, steigen in dem Alten die Schrecken des Befreiungskriegs gegen Portugal wieder hoch, und mehr: Er führt in seinem Rollkoffer sogar Reliquien dieses Krieges mit sich. Als die Madinke-Trommler des Dorfes, das für seine Musik berühmt ist, gegen die Traumata anspielen, schlagen sie eine Schlacht für die Zukunft. Dennoch: Fatu scheint ein letztes Opfer eines längst vergangenen Krieges zu werden.