Do, 08. Mai 2014

Polka Trax

Wolfgang Voigt

Doofe Musik | Wolfgang Voigt | Foto: Promo

Doofe Musik | Wolfgang Voigt | Foto: Promo

Durch den Erfolg von "Balkan-Techno"-Hybriden hat auch – mehr als 150 Jahre nach seinem ersten globalen Siegeszug – der Polkarhythmus wieder klammheimlich Einzug in die mitteleuropäische Feierkultur gehalten.

Wolfgang Voigt, der Techno schon öfter als Ausgangspunkt für Reisen in spezifisch deutsche Befindlichkeits- und Klanglandschaften benutzt hat (vgl. die Gas-Alben "Zauberberg" und "Königsforst"), hat diese Entwicklung bereits 1996 mit seiner EP "Polka Trax" (Warp Records) vorweggenommen.