ÜBER LEBENSKUNST.Radoffensive


Di, 20. März 2012 — Mi, 31. Oktober 2012

Einmal mehr wird die Alltagstauglichkeit des Fahrrads als DAS innerstädtische Verkehrsmobil unter Beweis gestellt. Neben einer Call-A-Bike Station, neuen Felgen freundlichen Fahrradständern und einem großen Angebot an Fahrradprodukten aus aller Welt markiert eine Wette den Auftakt der ÜBER LEBENSKUNST.Radoffensive.

Für's Radfahren bei Regen wurde in einem Workshop das ÜBER LEBENSKUNST.Cape entwickelt, das alle Anforderungen moderner RadfahrerInnen berücksichtigt.

Der Aktionstag der ÜBER LEBENSKUNST.Radoffensive bot an einem Sonntag Nachmittag auf der Dachterrasse des HKW zahlreiche Angebote rund ums Rad für radelnde Familien: Fahrräder checken und gravieren lassen, das ÜBER LEBENSKUNST.Cape kennenlernen, Rad-Akrobaten und junge BMX-Meister bestaunen, per Pedalkraft Strom erzeugen oder aus alten Fahrrädern transportable Lampen herstellen.

Neu am HKW: die Call a Bike-Station. Mehr Infos und alle Call a Bike-Standorte....

Die geeignete Radstrecke zum HKW findet man unter Bbbike , Routen finden, anlegen und mit anderen teilen lässt sich auf bikemap.net .

Vergangene Veranstaltungen
Sonntag 17.06.2012