Podcast

Was für Klänge stecken im Schlamm? In welchem Rhythmus schwappen die Wellen? Welche Strömungen führen von Westafrika über die Karibik in den Norden Amerikas? In zwei Episoden lauscht der Wassermusik-Podcast den Klängen des Mississippi und den Geschichten der Musiker*innen, die an seinen Ufern leben, zwischen Fluten und Sümpfen, Rhythmen und Tanz.

Mit Donald Harrison, Leyla McCalla, Logan Schutts von Kumasi und Jerry Williams, Jr. alias Swamp Dogg.

Kommentar: Sarj Lynch, Produktion und Editing: Julia Vorkefeld, Interviews und Skript: Arno Raffeiner