Vom 11. bis 16.6. bleibt das HKW geschlossen. Tickets für die Wassermusik sind online erhältlich. Mehr…

Partner und Team

Im Rahmen von Das Neue Alphabet (2019-2021), gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Partner:
BAP – Institute for Biodiversity and Protected Areas, Guinea-Bissau; M1 Hohenlockstedt, Germany; INSTAR (Instituto de Artivismo Hannah Arendt), Havanna, Cuba; 28 Magazine, Rafah, Gaza

Kuratorische Projektbegleitung: Bernd Scherer, Director HKW
Kuratorischer Beirat: Mahmoud Al-Shaer, Gigi Argyropoulou und Rahul Gudipudi
Projektleitung: Olga von Schubert, HKW
Projektassistenz: Caroline Adler, HKW

Das Haus der Kulturen der Welt wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie das Auswärtige Amt.

null       null