Es gibt wieder Tickets für Angélique Kidjo und Chocolate Remix!

Zonke Family

Die Mitglieder der Zonke Family gelten als hervorragende Spieler der Matepe, der traditionellen Mbira des Mudzi District im Nordosten Simbabwes. Anthony „Matomati“ Zonke und sein Bruder Chief Boyi Nyamande spielen regelmäßig zu offiziellen Anlässen und in Zeremonien. Perkussionist Crispen Zonke ist Experte in regionalen Trommel- und Tanzstilen. Anthony Zonke hat die Vokalkunst von seiner Mutter Sinati Nyamande gelernt hat, die bereits vor einem halben Jahrhundert von Fieldrecording-Pionier Hugh Tracey aufgenommen wurde. In dem spezifischen Gesangs- und Jodelstil verschränken sich zahlreiche unabhängige melodische Linien mit denen der Matepe. Zu der Minderheiten-Ethnie der Marembe zählend, sind sich die Musiker des Verschwindens der Matepe-Kultur sehr bewusst. Sie versuchen diesem Prozess entgegenzuwirken, unter anderem durch die Gründung eines Zentrums für Marembe-Kultur.