Pelle Snickars

Pelle Snickars ist Professor für Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Umeå Universität in Schweden. Seine wissenschaftliche Arbeit ist an der Schnittstelle von digitalem kulturellen Erbe, Kulturgeschichten der Medien und den Digital Humanities angesiedelt. Seit einigen Jahren leitet Snickars ein Forschungsprojekt im Bereich der Software Studies und Digital Humanities, das sich mit Streaming-Medien und dem Musikdienst Spotify beschäftigt und das mittels verschiedener digitaler Methoden Daten und Datensätze von Spotify extrahiert und analysiert. Sein gerade erschienenes Buch Spotify Teardown. Inside the Black Box of Streaming Music (2019) untersucht die inneren Abläufe von Spotify und verfolgt die Transformation von Sounddateien in gestreamte Erfahrungen.