Paulo Tavares

Paulo Tavares ist ein in Brasília lebender Architekt. Er ist Professor an der Fakultät für Architektur und Urbanismus der Universidade de Brasília. Seine Arbeiten wurden bei der Oslo Architecture Triennale und der Istanbul Design Biennale gezeigt. Seine gestalterische und pädagogische Praxis erstreckt sich über verschiedene Gebiete, soziale Geografien und Medien. Er gründete die Agentur autonoma (2017), eine Plattform für Stadtforschung und urbane Interventionen. Tavares ist ein langjähriger Mitarbeiter von Forensic Architecture und Ko-Kurator der Chicago Architecture Biennale 2019.