Gloria Sutton

Gloria Sutton lehrt zeitgenössische Kunstgeschichte und Neue Medien an der Northeastern University in Boston. In ihrer Forschung untersucht sie, in welcher Weise zeitbasierte Medien die Rezeption der bildenden Kunst seit den 1960er Jahren geprägt haben. Sutton ist Autorin des Buches The Experience Machine: Stan VanDerBeek’s Movie Drome and Expanded Cinema und hat den ersten Band über das fotografische und bildhauerische Werk von Sara VanDerBeek herausgegeben (2016).