Ferdiansyah Thajib

Ferdiansyah Thajib ist Mitglied des KUNCI Cultural Studies Center, Yogyakarta, Indonesien. KUNCI ist ein Forschungskollektiv, das sich auf die Produktion und den Austausch von kritischem Wissen durch interdisziplinäre Begegnung, Aktionsforschung und Volksbildung mit und über Gemeinschaftsräume hinweg konzentriert. Thajib ist Doktorand am Institut für Sozial- und Kulturanthropologie der Freien Universität Berlin. Seine Arbeit verortet sich an der Schnittstelle von Theorie und Praxis, sein wissenschaftliches Interesse gilt insbesondere den queeren Formen von Permanenz und affektiver Bindung im Alltag.