Fr 20.09.: Sperrungen und Verkehrseinschränkungen rund ums HKW. Mehr…

Demas Nwoko

Demas Nwoko ist ein Künstler, Designer, Architekt und Bühnenbildner. Nwoko war Schüler der Zaria Art School, Nigeria, und ein Hauptprotagonist der Zaria Art Society. Deren Manifest einer natürlichen Synthese der präkolonialen nigerianischen Kunst und einer eklektischen Beziehung zur Moderne ist in Nwokos architektonischen Arbeiten noch heute nachzuvollziehen. Zusammen mit Uche Okeke und Ulli Beier war er Mitglied des Mbari Club of Ibadan. In den 1970er Jahren war er Mitherausgeber des progressiven afrikanischen Kunstmagazins New Culture. Demas Nwoko versteht Moderne als einen kritischen Erkundungsprozess. In seinem architektonischen Ansatz greift er auf afrikanische Baupraktiken zurück, die Bauwerke im Laufe der Zeit erweitern. Sein Schwerpunkt liegt auf der sozialen Verantwortung für Umwelt und lokale Kulturen.